Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:kazantip

Freie Republik Kazantip

Nikita Olegowitsch Marschunok beendete 1992 einen Surf-Wettbewerb auf der Krim mit einem Rave-Festival, das fortan selbständig jährlich stattfand unter dem Titel Freie Republik Kazantip, zu deren »Präsident« sich der Organisator ausrief. Die Co-Organisatoren der vierwöchigen Veranstaltung wurden zu Ministern, die Eintrittskarte zum Visum, ein gelber Koffer mit schwarzen Punkten war das Symbol der Veranstaltung. 2013 fand die letzte Veranstaltung statt, da die Krim 2014 von Russland okkupiert wurde.


Wolf Alexaner Hanisch: Ihr Glücklichen! Vier Wochen lang herrschen auf der Krim dreihundert DJs. Die ZEIT 11.08.2005

wiki/kazantip.txt · Zuletzt geändert: 2021/02/23 11:40 von norbert